LANGUAGE: ES - EN - JA - RU - DE - AR

VERARBEITUNG

Die Eierverarbeitende Produktionsstätte des XXI Jh. schließt die Probleme der Kontamination in der Vergangenheit aus. Der direkte Kontakt mit der Umgebung findet nicht mehr statt. Ohne das Ei zu verändern, verhindern wir eine mikroskopische Rissbildung der Eischale und damit eventuell verbundene Verseuchung durch den direkten Transport von der Legebatterie zur Verarbeitungsstätte mittels Transportbänder.

Die Erfahrung, Qualifikation und individuell optimierte Anlagen zur Verarbeitung von Frischei, innerhalb einer maximalen Zeitspanne von 12 Stunden zwischen der Eilegung und dem Aufschlagen, garantieren die Qualität unserer Premium Eiprodukte.

Wir verwenden eine vollautomatische Aufschlagmaschine mit einem Scanner-System zur Überwachung von Eigelbspuren im Eiweiß, einen Pasteur mit indirektem Austausch und automatisiertem Sicherheitsprozess, horizontale Trocknung durch indirekte Erwärmung und hot rooms sowie traditionelles Verfahren und modernste Technologie zur Hitzebehandlung der Produkte, um homogene Endprodukte zu erhalten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Automatisierung aller Arbeitsprozesse und das Team erfahrener Fachkräfte, die jeden Prozess Computer gestützt verfolgen, dafür sorgen, dass unsere Eiprodukte den Premium Status haben.

VERARBEITUNG

Verarbeitung Verarbeitung Verarbeitung Verarbeitung Verarbeitung Verarbeitung Verarbeitung